Unkrautfrei ohne Chemie
dank Flächenfreund

Das chemiefreie Verfahren von FLÄCHENFREUND bringt heißes Wasser in einer Temperatur nahe dem Siedepunkt an die Pflanzen. Da kein erhöhter Wasserdruck eingesetzt wird, ist FLÄCHENFREUND anwendbar auf fast allen befestigten und unbefestigten Flächen.
Zusätzlich zum Heißwasser kann ein Schaumteppich ausgebracht werden. Der biologisch-organische Schaum sorgt dafür, dass das Wasser langsamer abkühlt. Auch herumliegende Unkrautsamen werden so wirksam miterfasst.

FLÄCHENFREUND hilft gegen alle Unkrautarten

Das Heißwasser-Ökoschaumverfahren von FLÄCHENFREUND wirkt effizient gegen alle Arten von Unkraut und beseitigt auch giftige Problempflanzen wie die Herkules-Staude (Bärenklau). Mit wenigen Anwendungen pro Jahr wird das Unkraut nachhaltig verdrängt. FLÄCHENFREUND arbeitet umweltfreundlich und mit einem hohen Wirkungsgrad.

100 % ökologisch abbaubar

Die Heißwasser-Ökoschaumanwendung von FLÄCHENFREUND ist genehmigungsfrei. Der Schaum ist zu 100 Prozent biologisch abbaubar, umweltfreundlich und nicht gesundheitsschädlich. Der von FLÄCHENFREUND verwendete Ökoschaum ist in die Betriebsmittelliste für ökologischen Landbau aufgenommen. Beim Trocknen hinterlässt er keine Spuren.

Für ein nachhaltig unkrautfreies Ergebnis

Um ein gutes und nachhaltiges Ergebnis zu erreichen, ist es meist erforderlich, im ersten Jahr mehrere Anwendungen durchzuführen. Hierdurch wird eine sehr starke Zurückdrängung erreicht: bis zu 70 %. In den folgenden Jahren verringert sich die Anzahl der Behandlungen.

Sie möchten gerne mehr erfahren oder ein Angebot erhalten?
Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne!